Sitzung Nummer 1

Die konstituierende Sitzung ist immer etwas Besonderes. Gestern Abend war es dann soweit, wir haben uns bereits eine halbe Stunde früher getroffen, um die neue Wahlperiode mit einer ökumenischen Andacht zu beginnen. Frau Pfarrerin und Herr Pfarrer Herrmann für die evangelische sowie Pastoralreferent Klaus Göller für die katholische Kirche haben mit uns gesungen, zu uns gesprochen und mit uns gebetet.

Ein schöner Beginn. Die kommenden eineinhalb Stunden standen dann ganz im Zeichen von Wahlen und Ausschussbesetzungen. Eine sehr harmonische Sitzung; ich freue mich, dass der eingeschlagene Weg des kollegialen Miteinanders auch Früchte trägt. Wenn ich da an die erste Sitzung von vor sechs Jahren denke…

Wir sind nun also auch ganz offiziell arbeitsfähig und stürzen uns in die vielfältigen Aufgaben. Gerade heute kämpfe ich wieder mit einem Problem, wo es um Gleichbehandlung geht. Aber wir werden es lösen.

Nun geht’s also wieder los. Sie sind herzlich eingeladen, mal eine unserer Sitzungen zu besuchen, wir haben inzwischen schon regelrechte Sitzungsfans!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.