Konrad meint…

Dankeschön, lieber Konrad! Als ich heute morgen das Gemeindeblatt aufgeschlagen habe, konnte ich auf Seite 3 einen Dank von Konrad an den Bürgermeister lesen. Nachdem ich davon nichts wusste, war ich umso mehr überrascht und erfreut.

Auch, wenn es mir bewusst ist, dass ein Dankeschön eher selten ist, es freut mich dann umso mehr.

So darf ich Ihnen allen, liebe Leserinnen und Leser ein gutes neues Jahr wünschen, Gesundheit und Glück. Wir werden auch 2012 viele Aufgaben vor uns haben, die uns beschäftigen, belasten und manchmal an unsere Grenzen bringen. Aber zusammen werden wir es schaffen, davon bin ich überzeugt!

Danke Konrad 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.