Drei Tage Zeit für Bürgermeister

So, heute bin ich wieder im Landratsamt, nachdem ich drei Tage ein Seminar für neugewählte Bürgermeister besuchen durfte. Viel Wissen wurde vertieft, manche Gespräche brachten auch Neues.
Insgesamt waren 40 neue Bürgermeisterinnen und Bürgermeister vor Ort, gerade die Infos, die untereinander ausgetauscht wurden, waren sehr wichtig.

Je näher der 1. Mai rückt, desto mehr freue ich mich darauf – aber das hatte ich glaub‘ ich – schon mal erwähnt 🙂 . Wie sagte ein Kollege, der 36 Jahre (!!) im Amt war: „Es ist der schönste Job der Welt – außer dem des Pontifikats“.

Bis demnächst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.