Mal was über den Kreisjugendring

Wie der geneigte Leser weiß, bin ich Vorsitzender des Kreisjugendrings Hof. Am letzten Wochenende hatten wir unser Radio-Seminar, in dem Kinder und Jugendliche lernen, wie Radio funktioniert.

Am Samstag waren wir mit den Kids in der Hofer Altstadt und haben zwei Umfragen zu den Themen „Welche Musik hören Sie?“ und „Weihnachten“ gemacht.

Die Jugendlichen konnten ihre Beiträge dann am Computer schneiden und als krönenden Abschluss dann bei extra-Radio 88,0 vorstellen. Zwischen 14.00 und 15.00 Uhr waren wir live bei Silke Malburger.

Ein tolles Erlebnis. Und für manchen Teilnehmer war es das erste Mal, dass er Anerkennung bekam für etwas, was er selbst geleistet hat. Nicht immer nur gesagt bekommen, wie schlecht man ist und was alles schief läuft. Sondern echtes und ehrliches Lob. Da gab es schon ein paar kleine Tränen.

Das ist es, was Jugendarbeit ausmacht. Und warum ich es so gerne mache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.