Dann also doch – der Quarantäne Podcast

Jawoll, es hat mich erwischt. Nach zweieinhalb Jahren ohne weitere Kontakte war ich eigentlich davon überzeugt, es könnte ohne eigene infektion klappen.

Pustekuchen.

Am Tag vier der Quarantäne habe ich auch meine Stimme wiedergefunden und darf die aktuelle Folge des Podcasts präsentieren.

Viel Spaß beim Zuhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.