iPhone

Schockschwerenot… Beim gestrigen Update hat sich mein iPhone ins Nirwana verabschiedet. Habe mich zwar bis nachts um zwölf hingesetzt, aber war nix mehr zu machen.

Heute morgen dann die Software auf einem anderen Rechner installiert, und schon läufts wieder. Sind zwar alle Daten und die putzigen kleinen Programme weg, aber für Termine und Telefonate geht wieder alles.

Und nun nochmal in Deutsch:

Ich habe meinen elektronischen Terminkalender, der gleichzeitig mein Telefon darstellt, gestern leider nicht mehr zum Laufen gebracht. Hat sich mein Informatik-Studium doch mal wieder bezahlt gemacht.

Schönes Wochenende, wir sehen uns auf der Froschburg-Kärwa!

Ein Gedanke zu „iPhone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.