Gemeinderatssitzung

Heute abend findet meine zweite Gemeinderatssitzung statt. Dieses Mal geht es unter anderem um die Entscheidung, wie unser Schulgebäude zukünftig genutzt werden soll und wie die Sanierung zu bewerkstelligen ist. Es ist schon viel drüber geredet worden, heute muss der Gemeinderat entscheiden.

Ich bin ja mal gespannt, ob es heute abend wieder Besucher geben wird. Ich finde es sehr schön, wenn sich möglichst viele für unsere Arbeit interessieren, denn nur dann bekommt man ein Gefühl für die umfangreichen Aufgaben.

Ein paar Dinge werden aber auch hinter verschlossenen Türen besprochen; die sogenannte „nichtöffentliche Sitzung“ schließt sich an den öffentlichen Teil an. Es geht dabei nicht darum, irgendwas unter Ausschluss der Öffentlichkeit verhandeln zu wollen, sondern um den Schutz von den betroffenen Personen. Bei Ausschreibungen z.B. wird nach der Auftragsvergabe der Beschluss auch öffentlich.

Ich will soviel Transparenz wie möglich in meiner Arbeit als Bürgermeister. Dann sind die Entscheidungen und der Weg, wie es dazu gekommen ist, auch nachvollziehbar.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.